EFQM Objektivserie

Die EFQM Lens-Reihe verwendet die Leitprinzipien und sieben Kriterien des EFQM-Modells als Grundlage für die Fokussierung auf ein bestimmtes Thema, wie etwa die nachhaltigen Entwicklungsziele der Vereinten Nationen (UN SDGs), die Kreislaufwirtschaft oder einen bestimmten Sektor, beispielsweise Bildung. Organisationen finden es wichtig, bestimmte Managementthemen zu integrieren und einzubetten oder branchenspezifische bewährte Praktiken in ihren Zweck, ihr Ökosystem, ihre Führung, ihre Kultur, ihre Abläufe und ihre Ergebnisse zu gewährleisten.

Sektorlinse

Ausbildung

Unterstützen Sie Schulleitungen dabei, die aktuelle Leistung zu messen und zukünftige Aktivitäten zu planen, um sie zu verbessern

Topische Linse

Netto-Null

Im Mittelpunkt einer Netto-Null-Welt steht der Wunsch, bis 2050 weltweit Netto-Null-Kohlenstoffemissionen zu erreichen. Möchten Sie bei dieser notwendigen Transformation zu den Gewinnern, Überlebenden oder Opfern gehören?

Topische Linse

Kreislaufwirtschaft

Bietet Organisationen eine Methode zur Messung und Verbesserung der Art und Weise, wie sie von ihrer aktuellen Arbeitsweise nach dem Motto „Nehmen, Machen, Entsorgen“ zu einer Reihe regenerativerer Ansätze migrieren.

Topische Linse

UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung

Bietet Organisationen eine Methode, um ihren Fortschritt bei der Einbettung der relevanten UN-SDGs und der damit verbundenen Ziele in ihre Arbeitsweise zu messen.

Topische Linse

Innovation

Zeigt, wie Organisationen eine stärkere Innovationskultur schaffen und Ergebnisse erzielen können.