/
/
Organisational Change Leader Training

Organisational Change Leader Training

Organisational Change Leader Training

Der unverzichtbare Kurs für alle, die Veränderungen souverän leiten wollen, indem sie das EFQM-Modell nutzen, um die gewünschte Veränderung zu unterstützen.

Für wen ist das Training Organisational Change Leader gedacht?

Dieser Kurs ist geeignet für Leiter von Veränderungsprojekten, Berater und Manager, die ihre Organisation verbessern wollen.

Voraussetzungen für diesen Kurs

Teilnehmer müssen das EFQM Grundlagen Training und ein Projekt nach dem Training abgeschlossen haben, bevor sie sich für diesen Kurs anmelden können.

Vorteile

Am Ende des Kurses werden die Teilnehmer in der Lage sein:

  • Ihre persönlichen Stärken zu identifizieren und was Sie in das Veränderungsprojekt einbringen können
  • Ihre persönliche Voreingenommenheit (Bias) als Change Leader zu erkennen und in der Lage zu sein, die Auswirkungen Ihrer Voreingenommenheit (Bias) auf Ihr Projekt zu minimieren
  • Relevante Aspekte der Psychologie des Wandels, einschließlich der Bedeutung eines "Growth Mindset" zu erklären
  • Strategien zur Schaffung und Aufrechterhaltung einer Veränderungsdynamik anwenden
  • Reflektierend zu sein und anderen zu erlauben, während des gesamten Veränderungsprozesses zu reflektieren
  • Die wichtigsten Veränderungsmethoden, z. B. Kotter, zu erklären
  • Die Kriterien des EFQM-Modells und RADAR zur Unterstützung von Veränderungsaktivitäten zu nutzen
  • Die Erfahrung aus der Zusammenarbeit mit anderen Kursteilnehmern bei der Bearbeitung von Fallstudien und realen Herausforderungen am Arbeitsplatz zu nutzen
  • Das EFQM-Modell zu nutzen, um den Erfolg von Veränderungsprozessen zu messen

Wie wird der Kurs durchgeführt?

Dieses Training ist ein Blended-Learning-Programm, das eine Reihe von 4 halbtägigen Modulen umfasst, die online in einem virtuellen Klassenzimmer durchgeführt werden. Unterstützt wird dies durch individuelle Lektüre, Videos, Projektarbeit und Aufgaben. Die Gesamtlernzeit beträgt ca. 4 Tage, verteilt über einen Monat.

Jede Gruppe ist auf 12 Teilnehmer begrenzt, um ein hohes Maß an Interaktion und persönlicher Unterstützung durch den Kursleiter zu gewährleisten.

Jedes Programm wird über einen Zeitraum von etwa einem Monat durchgeführt. Sie müssen vollständig an allen Online-Sitzungen teilnehmen und alle Aufgaben bestehen, um die EFQM-Qualifikation "Organisational Change Leader" zu erhalten. Die Qualifikation ist für 3 Jahre gültig und wird durch den Nachweis einer angemessenen kontinuierlichen fachlichen Entwicklung (CPD) erneuert.

Die Online-Sitzungen werden über Adobe Connect durchgeführt. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie in der Lage sind, die Adobe-Plattform zu nutzen, bevor Sie sich für das Training anmelden.

Wer führt das Organisational Change Leader Training durch?

Unsere Trainer haben Online-Trainings für globale Organisationen wie BMW, Grundfos, GSK oder Signify durchgeführt. Wir können auch mit Ihrem Schulungsteam zusammenarbeiten, um geeignete Programme für Ihre Organisation zu entwickeln. Bitte kontaktieren Sie uns, um Ihre Ideen zu besprechen unter training@efqm.org.

NÄCHSTE TRAININGSVERANSTALTUNG